Merkmale einer modernen Wohnwand

Merkmale einer modernen Wohnwand

Mix and Match - und individuell! Das ist das Motto der heutigen Wohnwände. Denn jeder gestaltet seine eigene Wand gerne nach seinen individuellen Wünschen. Sie können alles kombinieren, was Sie brauchen - Kommoden, Vitrinen, Regale, Trennwände oder Hängeelemente. Wenn Sie viele Bücher haben und eine kleine Bibliothek in Ihrem Wohnzimmer einrichten möchten, dann sind frei kombinierbare Regale von großem Vorteil. Wenn Sie Ihr Wohnzimmer dagegen eher als Heimkino nutzen, können Sie sich auf die TV-Kommode beschränken. Es ist ratsam, sich im Voraus Gedanken darüber zu machen, wofür die Wohnzimmerwand verwendet werden soll, denn diese Aspekte haben Einfluss darauf, wie viele Module Sie im Raum platzieren, welche Form und welches Design Sie wählen und ob Sie Glas oder Elemente mit blickdichten Türen bevorzugen. Aber manchmal ist es einfacher und kostengünstiger, eine komplette Wohnwand zu kaufen. Bei diesen sind nicht nur die Abmessungen, sondern auch das Aussehen angepasst. Darüber hinaus überzeugen sie auch mit anderen Annehmlichkeiten wie integrierter Beleuchtung. Etwas flexibler sind Wohnwandserien, bei denen Sie die Möglichkeit haben, zusätzliche Elemente im gleichen Design zu kaufen.

3 Tipps für die Gestaltung einer modernen Wohnzimmerwand


Wohnwände sind nicht nur ein praktischer Teil des Wohnzimmers, sondern können auch als Gestaltungselement dienen. Und nicht nur dort! Stauraum ist auch in Esszimmern, Arbeitszimmern oder Kinderzimmern gefragt. Vor allem das moderne Design, das eine beliebige Anordnung der Elemente ermöglicht, lässt sich in jeden Raum integrieren.

1. Dekoration: Glasvitrinen und offene Regale sind die ideale Basis für Wohnaccessoires und Dekoration. Ob Rahmen, Vasen, Kerzen, einzeln oder in mehreren Stücken - Dekoration gehört zum Wohnen dazu.


2. Licht: Die integrierte indirekte Beleuchtung erzeugt einen schönen Effekt und hebt ausgewählte Elemente oder Bereiche hervor. Ein weiteres Plus: Der hinterleuchtete TV-Hintergrund schont die Augen, indem er starke Lichtkontraste reduziert.


3. Farbe: Vor allem bei minimalistischen Wohnwänden ist dies eine gute Wahl - sei es die Farbe der Wohnwand selbst, die Farbe der Wand oder die der Gegenstände darauf. Natürlich kommt die Wandfarbe noch mehr zur Geltung, wenn die Wohnwand weiß ist. Grundsätzlich gilt: eine dunkle Wandfarbe neben hellen Möbeln und umgekehrt, aber auch ein kräftiger Farbton kann auf einer dunklen Wand spektakulär aussehen.

 

Holen Sie sich Ihre Wohnzimmerwand online


Sind Sie noch auf der Suche nach dem perfekten Wohnaccessoire, das mehr als nur Stauraum bietet - etwa eine indirekte Beleuchtung? Dann werfen Sie einen Blick in den TOTO MOEBEL e-shop und entdecken Sie die unzähligen Optionen und Möglichkeiten, Ihre Wohnzimmerwand ganz individuell zu gestalten. Kaufen Sie eine Wohnwand und geben Sie Ihrem Wohnzimmer einen neuen Look!